Titelbild

[ Suchen ]

Unsere Leistungen

Z - DAS ZOAR-MAGAZIN
Ausgabe 1+2 2018



Um das Magazin zu öffnen, bitte das Bild anklicken.
Schriftgröße:
06.07.2015 08:19 Alter: 3 yrs
Kategorie: Aktuelles

Besuch der IGS Schüler am 02.07.2015


Im Rahmen der Betriebsbesichtigungstour 2015 „Soziale Berufe in Rockenhausen“  besuchten Schüler der Integrierten Gesamtschule Rockenhausen das Evangelische Diakoniewerk Zoar.

Anlaufstellen waren die Zoar-Werkstätten sowie die Altenhilfeeinrichtung  „Zoar – Wohnanlage in der Wiesenstraße“ in Rockenhausen.

In den Zoar-Werkstätten bildet Zoar die Berufe des Heilerziehungspflegers/-pflegerin, des Tischlers/in, Kfz-Mechatronikers/in und  Bäckers/-in aus.

In der Altenhilfe wurden die Berufe des Altenpflegers/-pflegerin und des Altenpflegehelfers/-helferin vorgestellt.

„Die Gewinnung von Nachwuchs ist für uns ein sehr wichtiger Aspekt, dem wir viel Zeit und Engagement widmen“, so Angelika Gehring, Heimleitung der Altenhilfeeinrichtungen im Donnersbergkreis. „Wir wollen die Schüler informieren und das Interesse am Beruf der Altenpflege wecken“, betont Marcus Gehle, verantwortliche Pflegefachkraft der Wohnanlage.

 

„Die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler  wurden nach Berufswunsch, Interessen und auch nach voraussichtlichem Schulabschluss  ausgewählt“, erklärt Carsten Michel, der die Schülergruppe zu diesem Projekt begleitete. Es ist ihm besonders wichtig, den Schülern die Berufschancen und Möglichkeiten in Rockenhausen und der nahen Umgebung zu präsentieren und dadurch die Region zu stärken.

Kathrin Lanzer | Öffentlichkeitsarbeit, Marketing und Fundraising | 03.07.2015