Titelbild

[ Suchen ]
Schriftgröße:

Was geschieht mit Ihrer Spende?

Ihre Spende kommt unmittelbar den von uns betreuten Menschen zugute. Wir realisieren damit Projekte, die nicht über den Vergütungssatz abgedeckt werden. Im Rahmen Ihrer Spende können Sie sich selbst ein Projekt oder einen Bereich aussuchen und zweckgebunden Unterstützung leisten.

Sollte keine Zweckbestimmung vorgegeben sein, setzen wir das Geld dort ein, wo es am nötigsten gebraucht wird.

Sofern Sie eine Zuwendungsbescheinigung wünschen, überweisen Sie bitte Ihre Spende unter Angabe Ihres Namens und Ihrer Anschrift auf das Spendenkonto des Evangelischen Diakoniewerks Zoar.



Spendenkonto:
Volksbank Kaiserslautern-Nordwestpfalz eG
IBAN: DE72 5409 0000 0006 0200 03
BIC: GENODE61 KL1



Als Spender erhalten Sie von uns ab einem Betrag von 200,00 Euro automatisch und unaufgefordert eine Zuwendungsbescheinigung zur Vorlage beim Finanzamt.
Bei geringeren Beträgen reicht eine Kopie des Kontoauszugs zur Vorlage beim zuständigen Finanzamt.



Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Ihre persönliche Ansprechpartnerin ist Tanja Berberich.
Tel.: 06361 452-303
E-Mail: tanja.berberich@zoar.de