Titelbild

[ Suchen ]

Unsere Leistungen

Z - DAS ZOAR-MAGAZIN
Ausgabe 2 2017



Um das Magazin zu öffnen, bitte das Bild anklicken.
Schriftgröße:

Zoar-Werkstätten Rockenhausen

In den Zoar-Werkstätten Rockenhausen richten sich die Angebote der beruflichen Bildung sowie Arbeit und Beschäftigung an Menschen mit geistiger und/oder seelischer Behinderung. Hierfür stehen 372 Plätze im Berufsbildungs- und den zahlreichen Arbeitsbereichen zur Verfügung.

Neben Arbeitsangeboten in den für Werkstätten klassischen industriellen Fertigungsbereichen wie Verpackung, Montage, Versand, Kunststoffbearbeitung, Elektromontage, Holzbearbeitung oder Möbelbau, bietet der Standort Rockenhausen darüber hinaus weitere interessante Arbeits- und Beschäftigungsmöglichkeiten für Menschen mit Behinderungen.

Unter dem Begriff "Dienstleistungsbereich" verbergen sich Arbeitsplätze in der Hauswirtschaft und der Cafeteria, der betriebseigenen Bäckerei, Landwirtschaft, KfZ-Werkstatt, oder die Gärtnerei und Baumschule "Grashof" in Waldgrehweiler. Kreativ und künstlerisch veranlagte Menschen werden sich für die Beschäftigung und Förderung in der Abteilung "Kunstgewerbe" interessieren.

In der Tagesförderstätte, die sich unter dem "verlängerten Dach" der Werkstatt befindet, werden 18 mehrfachbehinderte Menschen betreut, die zur Entfaltung ihrer Persönlichkeit und zur Bewältigung ihrer Lebensbedingungen der intensiven Hilfe und Begleitung bedürfen und nicht/noch nicht/nicht mehr in der Lage sind, in einer Werkstatt für behinderte Menschen tätig zu sein.